GEMEINSCHAFTSPRAXIS

Dr. Marc Podder

Michael Mandelka

Dr. Johannes Stammen

Dr. Esther Zimmermann

Dr. Susanne Mayweg

Dr. Lydia Richert

Fachärzte für Augenheilkunde

AUGENÄRZTE KÖLNER HÖFE

PRAXIS SOLINGEN

Kölner Strasse 54

D-42651 Solingen
 

Telefon +49 (0)212 / 25 08 960
info@augenarzt-solingen.de
www.augenarzt-solingen.de

AUGENÄRZTE POSTSTRASSE

PRAXIS REMSCHEID

Poststrasse 18

D-42897 Remscheid

 

Telefon +49 (0)2191 / 61 05 10
info@augenarzt-remscheid.de
www.augenarzt-remscheid.de

1/2

Kölner Strasse 54

D-42651 Solingen

+49 (0)212 / 25 08 960

Ambulante Operationen

Veröffentlichungen:

 

Finis D, Stammen J, Geerling G: Transforming-Growth-Factor-β-induzierte Dystrophien der Hornhaut. Klin Monatsbl Augenheilkd 2014; 231(6): 653-666

 

Finis D, Stammen J, Geerling G: Epitheliale Dystrophien und Degenerationen der Hornhaut. Klin Monatsbl Augenheilkd 2013; 230(3): 279-293

 

Stammen J: Hornhautdystrophien und Hornhautdegenerationen - Problematik der Klassifikation: Z prakt Augenheilkd 2012; 33: 129-134

 

Finis D, Stammen J, Huber KK: Dystrophien der vorderen Grenzmembran. Klin Monatsbl Augenheilkd 2012; 229 (3) 257-258

 

Finis D, Stammen J, Gonnermann J: Retinale Arteriitis in der Schwangerschaft. Ophthalmologe (Germany) 2011; 108 (7): 676-682

 

Finis D, Stammen J: Eine ungewöhnliche retinale Gefäßerkrankung. Klin Monatsbl Augenheilkd 2011; 228 (9): 819-820

 

Finis D, Stammen J: Retinale arteriovenöse Malformation. Ophthalmologe (Germany) 2010; 107 (12): 1153-1155

 

Winterhalter S, Severing K, Stammen J, Maier AK, Godehardt E, Joussen AM: Does atovaquone prolong the disease-free interval of toxoplasmic retinochoroiditis?
Graefes Arch Clin Exp Ophthalmol. 2010 Aug; 248 (8):1187-1192

 

Finis D, Stammen J, Joussen AM: Familiäre exsudative Vitreoretinopathie. Ophthalmologe (Germany) 2010; 107 (7): 683-691; Quiz 692-693

 

Finis D, Stammen J: Ungewöhnliche stromale Hornhauteinlagerungen. Ophthalmologe (Germany) 2010; 107 (5): 471-473

 

Sundmacher R, Stammen J: Cytomegalovirus (CMV) diseases of the anterior segment. In: Sundmacher R (Hrsg) Color Atlas of Herpetic eye disease. A practical guide to clinical management. Springer Berlin-Heidelberg 2009: 159-162

 

Winterhalter S, Adams O, Althaus Ch. Stammen J. Schöler EM, Joussen AM: Akute Retinanekrose. Klin Monatsbl Augenheilkd: 2007; 224 (7): 567-574

 

Stammen J, Klüppel M: Beidseitige subkonjunktivale Fremdkörper. Ophthalmologe (Germany) 2002; 99 (4): 304-305

 

Gripp S, Stammen J, Petersen C, Hartmann A, Willers R, Althaus C: Radiotherapy in age-related macula degeneration. Int J Radiat Oncol Biol Phys (United States) 2002; 52 (2): 489-495

 

Stammen J, Althaus C: Beidseitiger Visusabfall während Tropenaufenthalt. Ophthalmologe (Germany) 2001; 98 (5): 490-491

 

Stammen J, Unsöld R, Arendt G, Vester EG, Heering P, Freund HJ, Strauer BE, Grabensee B: Etiology and pathogenetic mechanisms of optic disc swelling with visual loss. Ophthalmologica: 1999; 213: 40-47

 

Stammen J Althaus C, Sundmacher R: Ulkus Mooren. Vier schwere beidseitige Verläufe unter systemischer Ciclosporin-A-Therapie. Klin Monatsbl Augenheilkd: 1997; 211: 306-311

 

Stammen J: Zur Ätiologie, Pathogenese, Differentialdiagnose und Therapie nicht kompressions-bedingter Papillenschwellungen mit Funktionsverlust. Med. Dissertation
aus der Augenklinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,
Direktor Prof. Dr. med. R. Sundmacher, 1995

 

1/2

Dr. med. Johannes Stammen

Facharzt für
Augenheilkunde
Terminsprechstunden:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

8:00 – 12:00 h

8:00 – 12:00 & 14:00 – 17:00 h

8:00 – 12:00 h

8:00 – 12:00 & 14:00 – 17:00 h

8:00 – 12:00 h

Weitere Termine nach Vereinbarung

Privat- und Selbstzahlersprechstunden:

Montag

Freitag

14:00 – 17:00 h

14:00 – 17:00 h

Und nach Vereinbarung

Außerhalb unserer Praxissprechzeiten erreichen Sie als dringender Notfall

die kassenärztliche Notrufzentrale unter Telefon 116117 zur Weitervermittlung
an den augenärztlichen Notdienst.

In dringenden Notfällen:

Spezialuntersuchungen
und -behandlungen:
  • Ambulante Operationen
    (Grauer Star, Makula, Lidoperationen)

  • Laser- und ästhetische Chirurgie
    (Nachstar, Glaukom, Netzhaut, Gesichtsfalten)

  • Angiographie, OCT
    (diab. Retinopathie, Makuladegeneration)

  • Kindersprechstunde und Sehschule
    (Amblyopievorsorge und -behandlung)

  • Akupunktur
    (Kopfschmerz, Trockenes Auge, Makuladegeneration, Nikotinentwöhnung)

  • Gutachten
    (Führerschein, Flugmedizin, Blindengeld, Hochgradige Sehbehinderung)

Teaser-Augen-OP-02.png